joomla 398Heute (11.06.2019) ist die neue Version Joomla 3.9.7 und kurz darauf Joomla 3.9.8 erschienen. Diese Version schließt drei kleinere Sicherheitslücken innerhalb der 3er-Serie von Joomla und behebt außerdem über 40 Bugs (Fehler) in Joomla. Ein Upgrade ist daher zu empfehlen.

Und weil Updates so viel Spaß machen, kam direkt noch Joomla 3.9.8 nach, welche einen Bug aus Joomla 3.9.7 behebt. In der Version 3.9.7 wurde ein Fehler eingebaut der zur Folge hatte, dass auf den französischen Hilfe-Server zugegriffen wurde.

Und wie immer der Hinweis: bitte unbedingt ein BACKUP erstellen, bevor Sie das Update durchführen. Wie gewohnt führen wir das Update für unsere Kunden ab dem Medium-Tarif auf Wunsch kostenlos durch, Kunden die noch nicht den automatischen Update-Service nutzen, können diesen ab dem Medium-Tarif jederzeit durch eine kurze Email über unsere Support-Adresse (support @ joomla100.com ) beantragen.

Bei der Wartung unserer Server ist uns aufgefallen, dass viele Webseiten noch nicht verschlüsselt sind. Daher nochmal der Hinweis, dass Sie seit der Umstellung auf plesk Ihre Seiten kostenlos und mit wenigen Klicks über Ihr plesk-Kundenmenü mit einem SSL-Zertifikat verschlüsseln können. Eine Anleitung, wie Sie selbst ein SSL-Zertifikat installieren können, finden Sie unter folgendem Link:

https://www.joomla100.com/downloads/anleitungen?download=33:einrichtung-eines-let-s-encrypt-zertifikates

Kundenbewertungen über Joomla100

 

Unser Rechenzentrum wird mit Elektrizität betrieben, die zu 100% aus Wasserkraft erzeugt wird.

Joomla100 ist eingetragen im Webhosting-Verzeichnis webhostlist.de